Malerei und Zeichnung - Sylvia Rudolph - Lebenslauf

 

Sylvia Rudolph

 

 

geboren in Leipzig am 23.03.1980

1998 Abitur

1998 Studium Malerei/Graphik an der HfBk in Dresden

Grundstudium bei Prof. E. Hopfe, Prof. G. Hornig und Prof. S. Klotz

2000 Vordiplom

2000–2002 Hauptstudium bei Prof. M. Uhlig

2001 Teilnahme am Pleinair in Rehlovice

2002 Beteiligung an der Ausstellung Rehlovice

2002 Teilnahme am Pleinair im Forstbotanischen Garten in Tharandt

2002 Beteiligung an der Jahresausstellung der HfBk in Dresden

2002-2003 Gaststudium an der Kunstakademie in Warschau bei Prof.J. Boninski

2003-2004 Fortführung und Beendigung des Hauptstudiums bei Prof. P. Bömmels

2004 Diplom und Diplomausstellung in der HfBk in Dresden

2004-2006 Meisterschülerstudium bei Prof. E. Hopfe

seit 2006 freischaffend tätig

seit 2010 wohnhaft in Leipzig

2010 Ausstellung in der Tagesklinik der Klinik für psychische Gesundheit

2011 Einzelausstellung in der Galerie Süd

2011 Teilnahme am Herbstrundgang in der Spinnereistraße

2011 Einzelausstellung in Delitzsch

2012 Teilnahme am Frühjahresrundgang in der Spinnereistraße

2012 Teilnahme am Herbstrundgang in der Spinnereistraße

2013 Teilnahme am Frühjahresrundgang in der Spinnereistraße

2013 Ausstellung in der Akademie für Kunst und Design

2013 Ausstellung im Kulturtreff Mühlstraße

2014 Teilnahme am Frühjahresrundgang in der Spinnereistraße

2016 Einzelausstellung in der Bethanienkirche Leipzig

2018 Einzelaustellung in der Universitätsklinik Leipzig, Onkologie

2019 Teilnahme an einer Jubiläumsausstellung „30 Jahre BBK Leipzig

2019 Teilnahme an einer Ausstellung in Hannover, Nominierung für einen Europäischen Kunstpreis

2020 Teilnahme an einer BBK- Mitgliederausstellung

2021 Einzelausstellung in der Universitätsklinik Leipzig

 
Künstlerische Arbeitsbereiche: Porträt, Akte, Pflanzenwelt, Stillleben, Landschaft, Architektur
 
Arbeitstechniken: Malerei, Graphik, Zeichnung